Schlagwort Archiv: Altstadt

Alpirsbach

Kloster und Klosterbräu – Die Stadt Alpirsbach mit dem sehenswerten historischer Stadtkern mit vielen Fachwerkhäusern liegt im oberen Kinzigtal, im schwäbischen Teil des Schwarzwalds rund 20 Kilometer südlich von Freudenstadt. Das ehemalige Benediktinerkloster aus dem 11. Jahrhundert, dem Alpirsbach seinen…
Mehr Lesen

Altensteig

Kopfsteinpflaster und Fachwerk – Das kleine Altensteig am Oberlauf der Nagold bezaubert mit ihrer unter Denkmalschutz stehenden mittelalterlichen Altstadt mit Kopfsteinpflaster, Fachwerk, schmalen Gassen und steilen Treppen. Malerisch das spätromanische Rathaus, die Rokokokirche und daneben das romantische Schloss. Es besitzt…
Mehr Lesen

Bad Peterstal-Griesbach

Gesundheits- und Wanderparadies – Das staatlich anerkannte Mineral- und Moorheilbad Bad Peterstal-Griesbach, das zudem Kneipp-Kurort ist, liegt auf 400 bis 1000 m Höhe im oberen Renchtal. Umfangreiche Wellnessangebote in den örtlichen Gesundheitseinrichtungen, malerische Kuranlagen und herrliche Wanderwege laden zur Erholung…
Mehr Lesen

Bad Säckingen

Kurstadt mit Lebenslust im Schwarzwald – Die Kurstadt Bad Säckingen liegt direkt am Hochrhein an der Grenze zur Schweiz. Die historische Altstadt bietet einiges an Sehenwürdigkeiten: das spätgotische Abteigebäude von 1565, das Scheffelhaus, das Rokokohaus von 1762, die Fridolinsbrücke, das…
Mehr Lesen

Baden-Baden

Kurort mit Lebensfreude und Genuss – Der traditionsreiche Kurort Baden-Baden liegt am Fuße des Schwarzwaldes im Tal der Oos. Überregional bekannt als „Weltbad im Schwarzwald“ kann Baden-Baden mit zwei Mineral-Thermalbädern aufwarten – dem historischen römisch-irischen Friedrichsbad und der modernen Caracalla…
Mehr Lesen

Basel

Kulturstadt am Rheinknie – Basel im Dreiländereck Schweiz – Deutschland – Frankreich ist die drittgrößte Stadt der Schweiz und gilt als Kulturhauptstadt der Eidgenossenschaft. Sehenswert Basel ist berühmt für seine gut erhaltene Altstadt, für seinen Zoo, aber auch für moderne…
Mehr Lesen

Biberach

Im Herzen des Kinzigtals – In Biberach treffen das Kinzigtal, das Harmersbachtal und das Nordrachtal aufeinander. Hier mitten im Schwarzwald prägt noch Brauchtum die Landschaft und Traditionen sind lebendig. So bildet die alemannische Fasnet einen Höhepunkt der hiesigen Brauchtumsfeste. Besonders…
Mehr Lesen

Bräunlingen

Natürlich auf der Höhe – Der staatlich anerkannte Erholungsort Bräunlingen beeindruckt mit einer historischen Altstadt mit einem historischen Stadttor, Resten der Stadtmauer sowie die Stadtkirche „Unsere Liebe Frau vom Berge Karmel“. Außerdem das Kelnhof-Museum – Museum der Stadt Bräunlingen. Heckenerlebnispfad…
Mehr Lesen

Calw

Hermann-Hesse- und Fachwerkstadt – Calw ist die Vaterstadt des Dichters und Nobelpreisträgers Hermann Hesse. Darüberhinaus verfügt Calw über eine sehenswerte Altstadt mit schmalen Gassen, Staffeln und Fachwerkhäusern. Hermann-Hesse-Museum Das Museum im historischen Stadtpalais „Haus Schüz“ (mit Blick auf das Geburtshaus…
Mehr Lesen

Dornstetten

Kleinod an der Fachwerkstraße – Der Luftkurort Dornstetten glänzt mit seiner Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern mit dem seltenen Rundfachwerk und engen Gassen. Sehenswert ist das Heimatmuseum und das Puppen- und Spielzeugmuseum. Besucherbergwerk „Himmlisch Heer“ Im Ortsteil Hallwangen kann das…
Mehr Lesen

Burgruine Hochburg

Emmendingen

Historische Markgrafenstadt – Die ehemalige Markgrafenstadt Emmendingen, die sowohl Tor zum Schwarzwald und zum Kaiserstuhl ist, kann mit einer malerischen Altstadt und der mittelalterlichen Ruine Hochburg aufwarten. Ein Stadtrundgang in 43 Stationen führt an allen Sehenswürdigkeiten vorbei, wobei farbige Punkte…
Mehr Lesen

Endingen

Traditionsbewusst und zeitorientiert – Der staatlich anerkannte Erholungsort Endingen liegt am Kaiserstuhl und damit auch mitten im südbadisch-sympathischen Weinland. Die historische Altstadt mit romantischen Winkeln lädt zum Verweilen ein. Zusammen mit den zu Endingen gehörenden Winzerdörfern Amoltern, Kiechlinsbergen und Königschaffhausen…
Mehr Lesen

Ettenheim Marktplatz

Ettenheim

Barockstadt Ettenheim – Ettenheim, die südlichste Stadt der Ortenau, hat sich den Charme einer mittelalterlichen Barockstadt bewahrt. Schon von Weitem laden Türme und Tore in die historische Altstadt ein, in der es prächtiges Fachwerk, barocke Kunst, wappengeschmückte Stadttore, kunstvolle Brunnenstatuen,…
Mehr Lesen

Ettlingen

Atmosphäre und Vielfalt – In Ettlingen ist noch immer die Atmosphäre eines mittelalterlichen Städtchens spürbar – eine historische Altstadt läd zum Flanieren ein. Über die Stadtgrenzen hinaus ist Ettlingen für seine Schlossfestspiele bekannt. Sehenswert Schloss mit Museum, historische Altstadt, Bismarckturm,…
Mehr Lesen

Freiburg im Breisgau

Schwarzwaldmetropole und Tor zum Schwarzwald – Freiburg im Breisgau ist eine Universitätsstadt in der Oberrheinischen Tiefebene im Südwesten der Republik. Wegen des milden Klimas, der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten im Schwarzwald, im Kaiserstuhl und in den französischen Vogesen und wegen der Nähe…
Mehr Lesen

Gengenbach Rathaus

Gengenbach

Lebendige Kleinstadt mit Charme – Das Städtchen Gengenbach im Ortenaukreis mit seiner wunderschönen Altstadt gilt als Perle unter den romantischen Fachwerkstädten. Keimzelle von Gengenbach war das gleichnamige ehemalige Benediktinerkloster aus dem 8. Jahrhundert, von dem noch Reste erhalten sind. Auch…
Mehr Lesen

Gernsbach

Die Perle im Murgtal Der Luftkurort Gernsbach mit seinen Stadtteilen Scheuern, Staufenberg, Lautenbach, Obertsrot, Hilpertsau und Reichental mit Kaltenbronn liegt im Tal der Murg rund 15 Kilometer südlich von Rastatt. Die kleine historische Altstadt zeugt vom Reichtum vergangener Tage und…
Mehr Lesen

Grenzach-Wyhlen

Im Dreiländereck – Die kleine Doppelgemeinde Grenzach-Wyhlen liegt im Dreiländereck Deutschland, Schweiz und Frankreich. Sehenswert ist in Grenzach der historische Ortskern mit einer spätgotischen Dorfkirche, das Oberdorf mit einem malerischen Fachwerkhaus, das Pfarrhaus aus dem 18. Jhdt. und das Rathaus…
Mehr Lesen

Haslach im Kinzigtal

Fachwerk und Bergwerk – Seine Blüte erlebte die Fachwerkstadt Haslach, deren Altstadt als Gesamtanlage unter Denkmalschutz steht, bald nach der Stadtgründung durch die Zähringer als Marktstadt und als Zentrum des Silberbergbaus. Nahezu 400 Stollen sind im Kinzigtal dokumentiert. Einen Eindruck…
Mehr Lesen

Horb am Neckar

Malerische Silhouette über dem Neckar – Horb am Neckar liegt im oberen Gäu am Rande des Nordschwarzwalds und ist mit rund 25.000 Einwohnern die größte Stadt des Landkreises Freudenstadt. Zehntausende von Besuchern kommen jährlich zu den Maximilian-Ritterspielen in die Stadt….
Mehr Lesen