Schlagwort Archiv: Brücke

Bad Säckingen

Kurstadt mit Lebenslust im Schwarzwald – Die Kurstadt Bad Säckingen liegt direkt am Hochrhein an der Grenze zur Schweiz. Die historische Altstadt bietet einiges an Sehenwürdigkeiten: das spätgotische Abteigebäude von 1565, das Scheffelhaus, das Rokokohaus von 1762, die Fridolinsbrücke, das…
Mehr Lesen

Forbach

Waldgemeinde im Nordschwarzwald – Der Luftkurort Forbach liegt im Murgtal im nördlichen Schwarzwald, der Kernort in rund 300 Meter Höhe direkt im Tal der Murg, einige Ortsteile auch in Seitentälern in mehr als 700 Metern Höhe. 90 Prozent der Gemarkungsfläche…
Mehr Lesen

Hornberg

Stadt des Hornberger Schießens – Der kleine Erholungsort Hornberg ist bekannt als Stadt des Hornberger Schießens: Einst wollten die Hornberger ihrem Herzog einen gebührenden Empfang mit Böller- und Kanonendonner bereiten. Auf das Hornsignal des Wächters auf dem Schlossturm begann das…
Mehr Lesen

Kehl am Rhein

Stadt der Europabrücke – Kehl am Rhein ist eine Grenz- und Hafenstadt in der Mitte zwischen Karlsruhe und Freiburg. Schon im 14. Jahrhundert gab es eine erste permanente Rheinbrücke, die Lange Bruck, die jedoch in Kriegszeiten immer wieder zerstört wurde…
Mehr Lesen

Laufenburg (Baden)

Waldstadt – Die Kleinstadt Laufenburg liegt direkt am Hochrhein und ist eine der so genannten „vier Waldstädte“ am Rande des Hotzenwalds. Das deutsche Laufenburg ist eng mit dem auf Schweizer Seite liegenden (seit 1801 abgetrennten Stadtteil) Laufenburg AG (Aargau) verbunden….
Mehr Lesen

Nagold

Städtisches Flair – Wo der Schwarzwald und das so genannte Gäu aufeinander treffen liegt Nagold in einem weiten Talbecken am Zusammenfluss der Flüsse Nagold und Waldach. Am Fuß des Schlossbergs mit der imposanten Burgruine Hohennagold liegt die Nagolder Altstadt mit…
Mehr Lesen

Rheinfelden

Brückenstadt Deutschland – Schweiz – Das deutsche Rheinfelden liegt am rechten bzw. nördlichen Ufer des Hochrheins, es ist geschichtlich eng mit dem schweizerischen Rheinfelden auf dem gegenüberliegenden Ufer verbunden. Da hier 1897 Europas erstes Flusskraftwerk errichtet wurde, ist die Stadt…
Mehr Lesen

Waldshut-Tiengen

Doppelstadt am Hochrhein – Waldshut-Tiengen mit seinen knapp 23.000 Einwohnern liegt am Hochrhein an der Schweizer Grenze, rund 60 Kilometer flussaufwärts von Basel entfernt. Im Stadtgebiet münden die (Schweizer) Aare, die Wutach, die Steina und die Schlücht in den Rhein….
Mehr Lesen

Weil am Rhein

Dreiländereck – In Weil am Rhein im äußersten Südwesten laufen die Grenzen von Deutschland, der Schweiz und Frankreich an einem Punkt zusammen. Die verkehrsgünstige Lage im heutigen Dreiländereck hat die Entwicklung von Weil am Rhein schon vor fast 2000 Jahren…
Mehr Lesen