Schlagwort Archiv: Brunnen

Breisach am Rhein

Europastadt an der Grenze zu Frankreich – Breisach liegt am Oberrhein in der Nähe von Freiburg im Breisgau. Die Stadt besteht aus den Stadtteilen Breisach, Gündlingen, Niederrimsingen und Oberrimsingen. Wahrzeichen der Stadt ist das weithin sichtbare Münster Sankt Stephan auf…
Mehr Lesen

Donaueschingen

Über 1100 Jahre alt – Donaueschingen ist eine Stadt im Südwesten von Baden-Württemberg, auf dem Hochplateau der Baar. Erstmals erwähnt wurde die Ansiedlung im Jahr 889, zu Beginn des 18. Jahrhunderts verlegte Fürst Josef Wilhelm Ernst zu Fürstenberg seine Residenz…
Mehr Lesen

Freudenstadt Marktplatz

Freudenstadt

Marktplatz der Superlative – Der heilklimatische Kurort und Kneippkurort Freudenstadt liegt auf einem Hochplateau im Herzen des Nordschwarzwalds. Das Stadtgebiet steigt in westlicher Richtung bis auf 968 m Höhe an. Prägend für das Stadtbild ist der größte umbaute Marktplatz Deutschlands,…
Mehr Lesen

Hornberg

Stadt des Hornberger Schießens – Der kleine Erholungsort Hornberg ist bekannt als Stadt des Hornberger Schießens: Einst wollten die Hornberger ihrem Herzog einen gebührenden Empfang mit Böller- und Kanonendonner bereiten. Auf das Hornsignal des Wächters auf dem Schlossturm begann das…
Mehr Lesen

Kappelrodeck

Wandern, Wein und Lebensfreude – Mit diesem Motto heißt man den Besucher im Rotweindorf Kappelrodeck willkommen. Kappelrodeck und Waldulm bilden seit 1974 eine gemeinsame Gemeinde. Historisch gesehen gehen die Wurzeln aber wahrscheinlich bis in die Römerzeit zurück. Sehenswertes Zu den…
Mehr Lesen

Renchen

Die Grimmelshausenstadt – In der kleinen Stadt Renchen am Ausgang des Renchtals in die oberrheinische Tiefebene wird das große kulturelle Erbe des Barockdichters und ehemaligen Schultheißen Johann Jacob Christoph von Grimmelshausen gewürdigt. Simplicissimus-Haus Im Simplicissimus-Haus befindet sich eine Ausstellung zum…
Mehr Lesen