Schlagwort Archiv: Museumsbahn

Blumberg

BahnWanderLand – Der staatlich anerkannte Erholungsort Blumberg liegt im BahnWanderLand zwischen Schwarzwald, Schweiz und Bodensee. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Naturdenkmal Blauer Stein (eine Basaltkegel-Felsformation), die nahe gelegenen Schleifenbachwasserfälle sowie die Wutachschlucht. Wutachschlucht Westlich von Blumberg bietet die Wutachschlucht viele…
Mehr Lesen

Eisenbahn-Erlebniswelt Horb

Eisenbahn zum Anfassen und Erleben – Ein Teil Eisenbahnmuseum, ein Teil Museumseisenbahn, ein Teil Freilichtmuseum. Die Eisenbahn-Erlebniswelt, die von der SVG in Horb aufgebaut wurde ist etwas für Eisenbahnfahrer, Eisenbahnhistoriker und Modelleisenbahner. In der 8.400 qm großen Museumshalle werden auf…
Mehr Lesen

Trossingen

Stadt der Musik – Trossingen liegt auf der Hochebene der Baar in einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands. Besonders hervorzuheben ist allerdings die traditionsreiche Verbindung der Stadt mit der Firma Hohner, die in aller Welt für ihre erstklassigen Mundharmonikas bekannt ist….
Mehr Lesen

Achertalbahn

Achertalbahn

11 km und 155 Höhenmeter – Achern ist der Ausgangspunkt für die von der Rheintalbahn abzweigende Nebenbahn Achern-Ottenhöfen („Achertalbahn“) der SWEG. Seit 2004 fährt hier auch die Stadtbahnlinie S 4 der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft von Karlsruhe bis nach Achern. Museumsbahn: fauchende Nostalgie…
Mehr Lesen

Albtalbahn

Albtalbahn

46 km von Karlsruhe nach Bad Herrenalb – Die Albtalbahn (eine Nebenbahn der Rheintalbahn) fährt vom eigenen Bahnhof an der Friedrich-Ebert-Straße in Karlsruhe entlang der Ettlinger Allee nach Ettlingen. Von dort geht es über Waldbronn entlang dem Flüsschen Alb über…
Mehr Lesen

Dreiseenbahn

Dreiseenbahn

19 km von Titisee nach Seebrugg – Bei Titisee zweigt von der Höllentalbahn als Nebenstrecke die rund 19 km lange Dreiseenbahn nach Seebrugg (Ortsteil von Schluchsee) ab. Die Strecke führt über Feldberg-Bärental (höchster Bahnhof Baden-Württembergs auf 967 m.ü.NN), Altglashütten-Falkau, Aha…
Mehr Lesen

Enztalbahn

Enztalbahn

21 Kilometer an der Enz entlang – Von Pforzheim kommend geht die rund 21 km lange Strecke über Birkenfeld, Neuenbürg, Höfen an der Enz nach Bad Wildbad. Pforzheim ist über die Strecke Karlsruhe-Stuttgart schnell erreichbar. Historische Dampfzüge auf der Enztalbahn…
Mehr Lesen

Murgtalbahn

Murgtalbahn

58 km durch das wildromantische Tal der Murg – Die Nebenstrecke der Rheintalbahn verbindet Rastatt über Waldbronn – Bad Rotenfels, Gaggenau, Gernsbach, Weisenbach, Forbach und Baiersbronn mit Freudenstadt. Die Streckenführung ist identisch mit dem Verlauf der Schwarzwald-Tälerstraße durch das wildromantische…
Mehr Lesen

Kandertalbahn

Museumsbahn Kandertalbahn

13 km mit dem „Chanderli“ – Im Sommer dampft das auf alemannisch liebevoll genannte „Chanderli“, eine historische Dampfeisenbahn, durch das Kandertal. Von Mai bis Oktober geht es fast jeden Sonntag über 13 km von Haltingen über Binzen, Rümmingen, Wittlingen, Wollbach,…
Mehr Lesen

Museumsbahn Rebenbummler

Museumsbahn Rebenbummler

28 km rollendes Museum – Auf einer Teilstrecke der Kaiserstuhlbahn dampfen die Fahrgäste bei einer Genießerfahrt (rollende Weinprobe inklusive) oder Erlebnisfahrt von Riegel über Endingen nach Breisach und zurück. (einfache Strecke 28 km). Diese Strecke gilt als eine der schönsten…
Mehr Lesen

Museumsbahn Sauschwänzlebahn

Museumsbahn Sauschwänzlebahn

25 km, 6 Viadukte und 5 Tunnels – Unter Volldampf geht es in historischen Wagons hinter einer schnaufenden Dampflok auf verschlungenen Schienen über 6 Viadukte und durch 5 Tunnels. Auf einer Fahrstrecke von 25 km vom Heimatbahnhof Blumberg-Zollhaus bis zur…
Mehr Lesen