Schlagwort Archiv: Wintersport

Seilbahn zum Belchengipfel

Belchen

Panorama-Gipfel im Schwarzwald – Mit 1.414 Metern Höhe ist der Belchen nach dem Feldberg, dessen Nebengipfel Seebuck und dem Herzogenhorn der vierthöchste Berg im Schwarzwald. Von der Oberrheinebene und vom Münstertal her ragt der Belchen gut 1.000 Meter in schroffen…
Mehr Lesen

Bernau im Schwarzwald

Das Dorf der Holzschnefler – Der Luftkurort Bernau im südlichen Schwarzwald liegt mit seinen zehn Ortsteilen in 900 Metern Höhe im Hochtal der Bernauer Alb. Das nach Süden offene Tal wird auf beiden Seiten von Höhenzügen begrenzt und gilt als…
Mehr Lesen

Blick zum Feldberg

Feldberg (Berg im Schwarzwald)

Der Höchste – Der Feldberg ist mit 1.493 m.ü.NN der höchste Berg im Schwarzwald und außerdem die höchste Erhebung aller deutschen Mittelgebirge. Die Gegend rund um den Feldberg ist im Sommer ein Paradies für Wanderer und im Winter bekannt als…
Mehr Lesen

Feldberg (Schwarzwald)

Höchstgelegene Ortschaft Deutschlands – Der kleine Luftkurort Feldberg mit den Ortsteilen Bärental, Altglashütten, Neuglashütten, Falkau und Feldberg-Ort ist die höchstgelegene Ortschaft Deutschlands. Sie liegt unmittelbar unter dem Feldberg, dem höchsten Gipfel Baden-Württembergs und mitten im Naturpark Südschwarzwald. Die Gegend rund…
Mehr Lesen

Herzogenhorn

Der Dritthöchste im Schwarzwald – Das Herzogenhorn ist mit 1.415 m.ü.NN der dritthöchste Berg im Schwarzwald und zugleich der höchste Punkt von Bernau, zu dessen Gemeindegebiet er gehört. Das Herzogenhorn gilt nach dem Feldberg und dessen Nebengipfel Seebuck als die…
Mehr Lesen

Hinterzarten

Perle im Schwarzwald – Der Höhenluft- und heilklimatische Kurort Hinterzarten im Hochschwarzwald geht auf Ansiedlungen im 12. Jahrhundert zurück und war im Mittelalter wegen seiner Schwefelquelle ein beliebter Wallfahrtsort. Später hielt das Glasbläser- und Uhrmacherhandwerk Einzug. Heute lebt Hinterzarten vom…
Mehr Lesen

Hornisgrinde

Mons grinto – Die Hornisgrinde oberhalb der Schwarzwaldhochstraße ist mit 1.164 Metern der höchste Berg im Nordschwarzwald. Durch die frühere Nutzung des langgestreckten Gipfelplateaus als Weidefläche enstand eine Grinde, eine baumlose Feuchtheide. Im südöstlichen Bereich liegt ein mehrere tausend Jahre…
Mehr Lesen

Menzenschwand

Luftkurort und Schwarzwalddorf wie aus dem Bilderbuch – Der staatlich anerkannte Luftkurort Menzenschwand liegt in einem Naturschutzgebiet am Südhang des Feldbergs. Aufgrund seiner herrlichen Lage ist Menzenschwand ein Anziehungspunkt für Wintersportler, Wanderer und Nordic Walker. Hier soll es das größte…
Mehr Lesen

Schauinsland-Seilbahn

Schauinsland

Der Freiburger Hausberg – Der Schauinsland oder „Erzkasten“ ist der 1.284 Meter hohe Hausberg von Freiburg im Breisgau und eines der beliebtesten Ausflugsziele der Freiburger im Sommer wie im Winter. Der Aussichtsturm auf dem Gipfel bietet einen Rundblick über Schwarzwald…
Mehr Lesen

Schonach im Schwarzwald

Wintersport und Kuckucksuhren – Der kleine Luftkurort Schonach ist vor allem bekannt als Zentrum des Wintersports und für seine touristischen Sehenswürdigkeiten wie die erste weltgrößte originale Kuckucksuhr von Josef Dold in einem kleinen Schwarzwaldhaus (Uhrwerksgröße: 3,60 m breit, 3,10 m…
Mehr Lesen

Schönau im Schwarzwald

Im Belchenland – Schönau im Schwarzwald ist ein staatlich anerkannter Luftkurort im oberen Wiesental und bietet im Sommer wie im Winter eine Fülle von Freizeitangeboten. Vor allem Wanderer kommen auf vielen Wanderwegen und Themenpfaden auf ihre Kosten. Schon für den…
Mehr Lesen

Titisee-Neustadt

Kurort und Wintersportzentrum – Der Kneipp- und heilklimatische Kurort Titisee-Neustadt ist ein bekanntes Wintersportzentrum im Hochschwarzwald mit knapp 12.000 Einwohnern. Die wichtigsten Ortsteile sind Titisee am Nordufer des gleichnamigen Sees und Neustadt im Schwarzwald. Zu Titisee gehören die Ortsteile Altenweg,…
Mehr Lesen

Todtmoos

Typisch Schwarzwald – Der heilklimatische Kurort Todtmoos liegt im Naturpark südlicher Schwarzwald inmitten romantischer Täler, ursprünglicher Schluchten und Bergrücken. Das Orts- und das Landschaftsbild wird durch mächtige Schwarzwaldhöfe geprägt. Der Hausberg von Todtmoos ist der 1263 m hohen Hochkopf, die…
Mehr Lesen

Todtnauer Wasserfälle

Todtnau

Im Wiesental mit Wasserfall – Der Luftkurort Todtnau liegt im Tal der Wiese zwischen Feldberg und Belchen. Neben der Kernstadt am Zusammenfluss von Wiese und Stübenbach gehören zu Todtnau die Ortschaften Aftersteg, Brandenberg, Fahl, Geschwend, Muggenbrunn, Präg, Schlechtnau und Todtnauberg….
Mehr Lesen