Städte & Orte

Blumberg

BahnWanderLand – Der staatlich anerkannte Erholungsort Blumberg liegt im BahnWanderLand zwischen Schwarzwald, Schweiz und Bodensee. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören das Naturdenkmal Blauer Stein (eine Basaltkegel-Felsformation), die nahe gelegenen Schleifenbachwasserfälle sowie die Wutachschlucht. Wutachschlucht Westlich von Blumberg bietet die Wutachschlucht viele…
Mehr Lesen

Biberach

Im Herzen des Kinzigtals – In Biberach treffen das Kinzigtal, das Harmersbachtal und das Nordrachtal aufeinander. Hier mitten im Schwarzwald prägt noch Brauchtum die Landschaft und Traditionen sind lebendig. So bildet die alemannische Fasnet einen Höhepunkt der hiesigen Brauchtumsfeste. Besonders…
Mehr Lesen

Bonndorf im Schwarzwald

Städtchen in der Sonnenschale – Das kleine Städtchen Bonndorf liegt auf einem Hochplateau im Schwarzwald und bietet einen direkten Einstieg in das Naturschutzgebiet Wutachschlucht. Bonndorf ist bekannt für sein Schloss, das 1592 als Wasserschloss erbaut und später barockisiert wurde. Das…
Mehr Lesen

Bötzingen

Tor zum Naturgarten Kaiserstuhl – Am südöstlichen Rand des Kaiserstuhl gelegen zählt Bötzingen zu den ältesten Weinbaugemeinden Baden-Württembergs. Bereits seit 769 n.Chr. wird hier Wein angebaut. Sehenswert Staffelgiebelhaus, St. Albans Kapelle, Stockbrunnen, Herrenhaus bei der ehemaligen Mühle, Evangelische Kirche, Kath….
Mehr Lesen

Bräunlingen

Natürlich auf der Höhe – Der staatlich anerkannte Erholungsort Bräunlingen beeindruckt mit einer historischen Altstadt mit einem historischen Stadttor, Resten der Stadtmauer sowie die Stadtkirche „Unsere Liebe Frau vom Berge Karmel“. Außerdem das Kelnhof-Museum – Museum der Stadt Bräunlingen. Heckenerlebnispfad…
Mehr Lesen

Breisach am Rhein

Europastadt an der Grenze zu Frankreich – Breisach liegt am Oberrhein in der Nähe von Freiburg im Breisgau. Die Stadt besteht aus den Stadtteilen Breisach, Gündlingen, Niederrimsingen und Oberrimsingen. Wahrzeichen der Stadt ist das weithin sichtbare Münster Sankt Stephan auf…
Mehr Lesen

Bühlertal

Ferienregion Bühl – Bühlertal – Der Ort Bühlertal im gleichnamigen Tal, der zur Ferienregion Bühl – Bühlertal gehört, liegt zwischen der Badischen Weinstraße und der Schwarzwaldhochstraße. Die Region versteht sich als Portal zum Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und ist Teil des…
Mehr Lesen

Calw

Hermann-Hesse- und Fachwerkstadt – Calw ist die Vaterstadt des Dichters und Nobelpreisträgers Hermann Hesse. Darüberhinaus verfügt Calw über eine sehenswerte Altstadt mit schmalen Gassen, Staffeln und Fachwerkhäusern. Hermann-Hesse-Museum Das Museum im historischen Stadtpalais „Haus Schüz“ (mit Blick auf das Geburtshaus…
Mehr Lesen

Donaueschingen

Über 1100 Jahre alt – Donaueschingen ist eine Stadt im Südwesten von Baden-Württemberg, auf dem Hochplateau der Baar. Erstmals erwähnt wurde die Ansiedlung im Jahr 889, zu Beginn des 18. Jahrhunderts verlegte Fürst Josef Wilhelm Ernst zu Fürstenberg seine Residenz…
Mehr Lesen

Dornstetten

Kleinod an der Fachwerkstraße – Der Luftkurort Dornstetten glänzt mit seiner Altstadt mit ihren malerischen Fachwerkhäusern mit dem seltenen Rundfachwerk und engen Gassen. Sehenswert ist das Heimatmuseum und das Puppen- und Spielzeugmuseum. Besucherbergwerk „Himmlisch Heer“ Im Ortsteil Hallwangen kann das…
Mehr Lesen

Durbach

Das goldene Weindorf – Der Wein- und Erholungsort Durbach bietet ein wunderbares Klima für einen vorzüglichen, höchstprämierten Wein, der hier auf Urgestein- und Granitverwitterungsböden an steilen Hängen angebaut wird. Nicht umsonst liegt Durbach an der Badischen Weinstraße und am Ortenauer…
Mehr Lesen

Eichstetten am Kaiserstuhl

Wein- und Gemüsedorf – Das Winzerdorf Eichstetten liegt am Ostrand des Kaiserstuhles in der Rheinebene zwischen Schwarzwald und Vogesen, in der wärmsten Gegend Deutschlands. Mit ca. 130 ha Anbaufläche gilt Eichstetten als die größte Bio-Anbau-Gemeinde in Baden-Württemberg. Museum Das Dorfmuseum…
Mehr Lesen

Elzach

Der Schuttig – Überregional bekannt ist der Luftkurort Elzach vor allem wegen seiner traditionellen bis ins Jahr 1530 zurück gehenden Fasnet. Die traditionelle Elzacher Fasnetfigur ist der Schuttig. Er trägt einen roten Anzug und nimmt niemals in der Öffentlichkeit seine…
Mehr Lesen

Burgruine Hochburg

Emmendingen

Historische Markgrafenstadt – Die ehemalige Markgrafenstadt Emmendingen, die sowohl Tor zum Schwarzwald und zum Kaiserstuhl ist, kann mit einer malerischen Altstadt und der mittelalterlichen Ruine Hochburg aufwarten. Ein Stadtrundgang in 43 Stationen führt an allen Sehenswürdigkeiten vorbei, wobei farbige Punkte…
Mehr Lesen

Endingen

Traditionsbewusst und zeitorientiert – Der staatlich anerkannte Erholungsort Endingen liegt am Kaiserstuhl und damit auch mitten im südbadisch-sympathischen Weinland. Die historische Altstadt mit romantischen Winkeln lädt zum Verweilen ein. Zusammen mit den zu Endingen gehörenden Winzerdörfern Amoltern, Kiechlinsbergen und Königschaffhausen…
Mehr Lesen

Enzklösterle

Vom Holzfällerdorf zum Urlaubsort – Der staatlich anerkannte Luftkurort Enzklösterle liegt im oberen Enztal, erstreckt sich von 560 bis 917 m ü. N.N. und bietet herrliche Natur mit grünen Wiesenauen und mächtigen Tannenwäldern am Rande eines großen Hochmoor-Naturschutzgebietes. Enzquelle Im…
Mehr Lesen

Ettenheim Marktplatz

Ettenheim

Barockstadt Ettenheim – Ettenheim, die südlichste Stadt der Ortenau, hat sich den Charme einer mittelalterlichen Barockstadt bewahrt. Schon von Weitem laden Türme und Tore in die historische Altstadt ein, in der es prächtiges Fachwerk, barocke Kunst, wappengeschmückte Stadttore, kunstvolle Brunnenstatuen,…
Mehr Lesen

Ettlingen

Atmosphäre und Vielfalt – In Ettlingen ist noch immer die Atmosphäre eines mittelalterlichen Städtchens spürbar – eine historische Altstadt läd zum Flanieren ein. Über die Stadtgrenzen hinaus ist Ettlingen für seine Schlossfestspiele bekannt. Sehenswert Schloss mit Museum, historische Altstadt, Bismarckturm,…
Mehr Lesen

Feldberg (Schwarzwald)

Höchstgelegene Ortschaft Deutschlands – Der kleine Luftkurort Feldberg mit den Ortsteilen Bärental, Altglashütten, Neuglashütten, Falkau und Feldberg-Ort ist die höchstgelegene Ortschaft Deutschlands. Sie liegt unmittelbar unter dem Feldberg, dem höchsten Gipfel Baden-Württembergs und mitten im Naturpark Südschwarzwald. Die Gegend rund…
Mehr Lesen

Forbach

Waldgemeinde im Nordschwarzwald – Der Luftkurort Forbach liegt im Murgtal im nördlichen Schwarzwald, der Kernort in rund 300 Meter Höhe direkt im Tal der Murg, einige Ortsteile auch in Seitentälern in mehr als 700 Metern Höhe. 90 Prozent der Gemarkungsfläche…
Mehr Lesen