Städte & Orte

Immendingen

An der Donauversinkung – Immendingen an der oberen Donau ist eine Gemeinde mit knapp 6.000 Einwohnern im Landkreis Tuttlingen des Landes Baden-Württemberg. Wahrzeichen des Ortes ist das Obere Schloss, das in Teilen auf das 12. Jahrhundert zurückgeht und in dem…
Mehr Lesen

Kandern

Die Töpferstadt – Kandern ist eine traditionsreiche Töpferstadt am Fuße des Schwarzwalds. Am besten lernt man das Städtchen in den Keramikwerkstätten, dem Keramikmuseum und auf dem Töpfermarkt kennen. Zudem kann man von Kandern aus auch Ausflüge in das sonnenverwöhnte Markgräflerland…
Mehr Lesen

Kappelrodeck

Wandern, Wein und Lebensfreude – Mit diesem Motto heißt man den Besucher im Rotweindorf Kappelrodeck willkommen. Kappelrodeck und Waldulm bilden seit 1974 eine gemeinsame Gemeinde. Historisch gesehen gehen die Wurzeln aber wahrscheinlich bis in die Römerzeit zurück. Sehenswertes Zu den…
Mehr Lesen

Karlsruhe

Die junge Metropole – Einst badische Residenz ist Karlsruhe heute eine europäische Großstadt zwischen Schwarzwald und Rhein. Karlsruhe gilt zudem als „Residenz des Rechts“, ein Beiname, den man dem hier ansässigen Bundesverfassungsgericht und dem Bundesgerichtshof verdankt. Die badische Metropole mit…
Mehr Lesen

Kehl am Rhein

Stadt der Europabrücke – Kehl am Rhein ist eine Grenz- und Hafenstadt in der Mitte zwischen Karlsruhe und Freiburg. Schon im 14. Jahrhundert gab es eine erste permanente Rheinbrücke, die Lange Bruck, die jedoch in Kriegszeiten immer wieder zerstört wurde…
Mehr Lesen

Kenzingen

Perle im Breisgau – Kenzingen gilt als Perle in der Kette der historischen Kleinode im Südbadischen. Die Altstadt ist als Gesamt-Ensemble denkmalgeschützt, und wartet mit vielen besonders geschützten Einzelgebäuden auf. Kenzingen liegt zusammen mit seinen Ortsteilen Bombach, Hecklingen und Nordweil…
Mehr Lesen

Kirchzarten

Zarduna im Dreisamtal – Kirchzarten ist eine Gemeinde im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und liegt im breiten ebenen Talgrund des Zartener Beckens. Schon in der Eisenzeit gab es in der Nähe der heutigen Ortschaft eine große keltische Siedlung, ein Oppidum mit dem…
Mehr Lesen

Königsfeld im Schwarzwald

BEWUSSTerLEBEN – Die Gemeinde Königsfeld im Schwarzwald, rund zehn Kilometer nordwestlich von Villingen-Schwenningen gelegen, ist heilklimatischer Kurort und Kneippkurort. Der Ort ist erst im Jahr 1806 als Kolonie der Herrnhuter Brüdergemeine entstanden, einer Glaubensbewegung innerhalb der protestantischen Kirche. 1923 baute…
Mehr Lesen

Konstanz

Constantia – Konstanz liegt am Bodensee, am Ausfluss des Rheins aus dem Obersee. Auf der linken Rheinseite liegen die Stadtteile Altstadt und Paradies, die direkt an die Schweizer Stadt Kreuzlingen grenzen. Alle anderen Stadtteile liegen rechtsrheinisch. Die Geschichte der Stadt…
Mehr Lesen

Kuppenheim

Die Knöpflestadt am Eingang zum Murgtal – Die vor mehr als 900 Jahren erstmals erwähnte Kleinstadt Kuppenheim war einst der bedeutendste Ort des Ufgaus, der Landschaft zwischen Ortenau und Kraichgau. Im Dreißigjährigen Krieg soll der Ort nur durch eine List…
Mehr Lesen

Lahr/Schwarzwald

Lebensart in Lahr – Die traditionsreiche Handelsstadt Lahr liegt nur wenige Kilometer vom Rhein und dem Elsass entfernt. Am Fuße des Schwarzwalds inmitten der sonnenreichen Rheinebene ist Lahr Heimat erlesener Weine und Ausgangspunkt für Aktivurlauber. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten gehören…
Mehr Lesen

Lauf

Auf der Sonnenseite des Schwarzwaldes – In Lauf, das in der lieblichen Vorgebirgszone des Schwarzwaldes liegt, wird der Besucher mit einer Vielzahl kulinarischer Genüsse verwöhnt. Der Erholungsort Lauf gehört zu den kleinen Weinbaugemeinden an der Badischen Weinstraße. Trotthaus Alsenhof Im…
Mehr Lesen

Laufenburg (Baden)

Waldstadt – Die Kleinstadt Laufenburg liegt direkt am Hochrhein und ist eine der so genannten „vier Waldstädte“ am Rande des Hotzenwalds. Das deutsche Laufenburg ist eng mit dem auf Schweizer Seite liegenden (seit 1801 abgetrennten Stadtteil) Laufenburg AG (Aargau) verbunden….
Mehr Lesen

Lenzkirch

Wilde Schluchten und sonnige Höhen – Der heilklimatische Kurort Lenzkirch liegt im Hochtal der Haslach, einem Nebenfluss der Gutach. Der höchste Punkt der Gemeinde ist mit 1.192 Metern der Hochfirst im Ortsteil Saig, der Lenzkicher Sonnenterrasse. Vom Turm auf dem…
Mehr Lesen

Lichtenau

Ende und Anfang – Lichtenau ist Endpunkt (oder Anfangspunkt) der Badischen Spargelstraße. Das königliche Gemüse prägt zur Saison von Anfang April bis Ende Juni das Leben in der kleinen Gemeinde. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die Kirche im Ortsteil Scherzheim. Es…
Mehr Lesen

Löffingen

Historische Marktstadt – Einst führte eine Fernhandelsstraße durch Löffingen – heute gibt es einen malerischen Marktplatz mit Rathaus, Ackerbürgerhäusern und ein altes Stadttor. Schwarzwald Park Löffingen Ein weitläufig angelegter Wild- und Freizeitpark, der mit seinen Attraktionen vor allem für Familien…
Mehr Lesen

Lörrach

Hauptstadt des Markgräflerlands – Lörrach lockt mit malerischen Märkten und markgräfler Gemütlichkeit. Von hier aus ist man immer nur einen Katzensprung entfernt vom Schwarzwald, von Basel und von Frankreich. Entsprechend „kosmopolitisch“ ist das Lebensgefühl hier im Dreiländereck. Dreiländermuseum Das Dreiländermuseum…
Mehr Lesen

Loßburg

Ferienland Loßburg – Der staatlich anerkannte Luftkurort Loßburg liegt am Ursprung der Kinzig am oberen Ende des romantischen Kinzigtals. Zur Gesamtgemeinde gehören die Ortsteile Loßburg, Betzweiler, Lombach, Schömberg, Sterneck, 24-Höfe, Wälde und Wittendorf. Sehenswert: Heimatmuseum Altes Rathaus, Burgruine Sterneck. Zauberland…
Mehr Lesen

Maulbronn

Keimzelle Zisterzienserabtei – Nach einer Schenkung wurde im Jahr 1147 auf dem Bischofslehen zu Mulenbrunnen von den Zisterziensern ein Kloster gegründet, das sich schnell zu einem wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Zentrum entwickelte. In der Reformationszeit des 16. Jahrhunderts wurde das…
Mehr Lesen

Menzenschwand

Luftkurort und Schwarzwalddorf wie aus dem Bilderbuch – Der staatlich anerkannte Luftkurort Menzenschwand liegt in einem Naturschutzgebiet am Südhang des Feldbergs. Aufgrund seiner herrlichen Lage ist Menzenschwand ein Anziehungspunkt für Wintersportler, Wanderer und Nordic Walker. Hier soll es das größte…
Mehr Lesen